AKJ  -  Lacktechnik  -  Adolf Kriechbaum
Zink-Ausbesserung - streichbar
varioline1
varioline

DICKSCHICHT-ZINK-AUSBESSERUNG   Art.Nr. LZ-09

Zinkmetall-Dickschichtsystem für die Ausbesserung von Fehlstellen auf feuerverzinkten Stahlteilen, weiterhin für verzinkte Flächen, die durch Schleifen oder Schweißen beschädigt worden sind und für nicht verzinkte Kleinteile, die verzinkten Konstruktionen angepasst werden sollen. Die speziellen Zinkmetallpigmente ermöglichen eine sehr große aktive Korrosionsschutzoberfläche. Die Eigenschaft dieser Pigmente, sich flächig bei der Trocknung anzuordnen, trägt zu einem Maximum an Korrosionsschutz bei. Schichtstärken bis 100µ (trocken) und mehr, sind mühelos selbst an senkrechten Flächen zu erreichen. Einzigartig ist der zinkähnlich helle Metalleffekt. Darüber hinaus wird Dickschicht-Zinkmetall Ausbesserung LZ-09 in sechs verschiedenen Farbtonstufen hell bis dunkel geliefert, um auch stark Siliciumhaltige Stahlbauteile die nach der Feuerverzinkung eine dunklere Oberfläche erhalten können, eine farbtonpassende Ausbesserung zu ermöglichen. Entspricht den Anforderungen der DIN EN ISO 1461:2009

Verdünnung:          Epoxi-Verdünnung VE-50

ZINK-AUSBESSERUNG PUR     Art.Nr. LZ-50

Zinkstaub-Beschichtungsstoff für die Ausbesserung von Zinküberzügen auf feuerverzinkten Stahlteilen. Bindemittelbasis: Luftfeuchtigkeitshärtendes Polyurethan, bei dem die eine Komponente die LZ-50, die andere Komponente die Luftfeuchtigkeit darstellt. Dickschichtsystem für 100 - 150 my in einem Arbeitsgang!     Zinkfarbig! Damit ausgeführte Beschichtungen enthalten 92 Massenanteile Zinkstaub im Pigment bzw. mindestens 80 Gew.% Zinkstaub im Trockenfilm. Von der Zusammensetzung her geeignet als Zinkausbesserungsfarbe nach ZTV/KOR. Die Zusammensetzung im Anlieferzustand entspricht hinsichtlich Zinkstaubgehalt, Binde- und Lösemittelanteil den Vorgaben der TL/TP-KOR-Stahlbauten Blatt 89 und der DIN EN ISO 1461:2009.

Verdünnung:          Nur unverdünnt verarbeiten.

ZINK-AUSBESSERUNG    Art.Nr. LZ-88

Für die Ausbesserung von Fehlstellen an feuerverzinkten Stahlteilen und für die Beseitigung von Schäden an der Verzinkung die durch Schleifen oder Schweißen entstanden sind und für nicht verzinkte Kleinteile, die verzinkten Konstruktionen angepasst werden sollen. Zink-Ausbesserungsfarbe LZ-88 hat einen zinkähnlichen Farbton, sodass unauffällig und schnell ausgebessert werden kann. Beständig gegen normale Witterungseinflüsse. Schichtstärken von 60µ - 80 µ (trocken) sind je Arbeitsgang möglich. Entspricht den Anforderungen der DIN EN ISO 1461:2009.

Verdünnung:          Epoxi-Verdünnung VE-50

ZINK-AUSBESSERUNGS FARBE    Art.Nr. LZ-08

Für die Ausbesserung feuerverzinkter Stahlteile, die durch Schleifen oder Schweißen beschädigt worden sind und für nicht verzinkte Kleinteile, die verzinkten Konstruktionen angepasst werden sollen. Zink-Ausbesserungsfarbe LZ-08 hat einen zinkähnlich, silbrigen, hellen Farbton, sodass unauffällig und schnell ausgebessert werden kann. Beständig gegen normale Witterungseinflüsse. Schichtstärken von 40µ - 60µ (trocken) sind je Arbeitsgang möglich

Verdünnung:          Epoxid-Verdünnung VE-50

ZINK-AUSBESSERUNGS-BESCHICHTUNG     Art.Nr. LZ-25

Ausbesserungsfarbe für feuerverzinkte Oberflächen mit herausragender hellglänzender Zinkstruktur. Fein verteilte Metall-Legierungs-Anteile in der Rezeptur lassen die weitgehende Angleichung der auszubessernden Fehlstellen an die feuerverzinkte Umgebung zu.

Verdünnung:          Epoxi-Verdünnung VE-50

ZINK-FLAKE PASTE     Art.Nr. LZ-99

Zink-Metallpaste für die Ausbesserung von Fehlstellen in feuerverzinkten Überzügen mit zinkähnlich hellem Farbton. Die Anwendung entspricht DIN EN ISO 1461:2009. Insbesondere für Flächen die durch Strahl- oder durch sonstige mechanischen Einwirkungen beschädigt wurden und den Zinkbelag verloren haben. Außerdem für nicht verzinkte Flächen, die verzinkten Konstruktionen angepasst werden sollen. Die Eigenschaft der Flake-Pigmente, sich flächig bei der Trocknung anzuordnen, trägt zu einem Maximum an Korrosionsschutz bei. Schichtstärken bis 300µ (trocken) und mehr, sind mühelos selbst an senkrechten Flächen zu erreichen.

Verdünnung:          Epoxid-Verdünnung VE-50

LUFTKANAL-FUGEN SPACHTEL     Art.Nr. LZ-17

Flüssiger-Zink-Fugenspachtel, zinkähnlich hell für Lüftungskanäle, Abzugsschächte, Be- und Entlüftungsanlagen aus gefalztem Zinkblech. Geeignet für das Ausfugen und Abdichten von Blechstößen an Ecken, Winkeln und Blechüberlappungen. Durch die Anwendung von LZ-17 können während oder nach der Fertigung der Bauteile unerwünschte Fugen und Stöße ohne großen Farbtonunterschied, egalisiert, abgedichtet bzw. verschlossen werden.

Feuerverzinkte Geländer
1K Grundierungen
2K Grundierungen
Zink-Beschichtungen & Duplexfarben
Zink-Ausbesserung  - streichbar
Zink-Ausbesserung  -  Spray
KH-Lacke & 1K Industrielacke
2K PUR- & Acryllacke
2K Epoxi-Beschichtungen
Hitzebeständige Beschichtungen
Verdünnungen
Metall Entrostung u. Reinigung
Bautenfarben
Brandschutz-Beschichtungen
Lackiertechnik - Spritzgeräte - Estatikanlagen

Technische Merkblätter können wir Ihnen gerne nach Anforderung zusenden

greylinevario3
greylinevario1